Willkommen bei der Deutschen Botschaft beim Heiligen Stuhl

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben. Das Informationsangebot über unsere Beziehungen zum Vatikan/Heiligen Stuhl sowie über das staatliche, kirchliche und religiöse Leben in Deutschland ist so vielseitig, dass wir Ihnen nur eine Auswahl anbieten können. Wir hoffen, dass Sie die gewünschten Informationen finden und würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Wünsche, Anregungen und Kommentare zukommen lassen würden.

Idylle am Parsteiner See im Oderbruch.

Weltgebetstag für die Bewahrung der Schöpfung

Papst Franziskus hat in der Katholischen Kirche den „Weltgebetstag für die Bewahrung der Schöpfung“ eingeführt, der beginnend mit diesem Jahr immer am 1. September gefeiert ...

Botschafter Alfons Kloss und Botschafterin Annette Schavan

Botschafter Alfons Kloss und Botschafterin Annette Schavan

Annette Schavan und Alfons Kloss vertreten ihre Länder - Deutschland und Österreich - als Botschafter beim Heiligen Stuhl. Ein Gespräch bei Radio Vatikan ...

Pallium an drei deutsche Erzbischöfe

Hochfest Peter und Paul

Gemeinsam mit dem Papst feierten Kardinal Rainer Maria Woelki aus Köln, Erzbischof Stefan Heße aus Hamburg und Bischof Heiner Koch, der designierte Erzbischof von Berlin, Eucharistie im Petersdom. Dabei erhielten sie ihr Pallium, das Zeichen ihrer besonderen Verbindung zum Heiligen Stuhl. ...

Prof. Dr. Ottmar Edenhofer

LAUDATO SÌ

Die Enzyklika LAUDATO SÌ sei ein “Historischer Durchbruch” und der Beginn eines neuen Kapitels in der Katholischen Soziallehre – diese Einschätzung gab Professor Dr. Ottmar Edenhofer aus Potsdam bei einem Treffen mit Botschaftern und einem Abendgespräch in der Residenz. ...

BKM Monika Grütters im Campo Santo Teutonico

Staatsministerin Monika Grütters in Rom

Professorin Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien, besuchte am 27./28. Mai Rom. Sie wurde vom Präsidenten der jüdischen Gemeinde Roms in der Großen Synagoge empfangen und informierte sich über die Entwicklung der ältesten jüdischen Gemeinde in Europa. ...

Prof. Hans Maier

"Romano Guardini als Interpret seiner Zeit"

Professor Dr. Hans Maier, früherer bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus, war am 19. Mai zu Gast in der Residenz und zeichnete ein eindrucksvolles Portrait von „Romano Guardini als Interpret seiner Zeit“. ...

Die Besucher der Residenz am 9. Mai 2015

Residenz nahm erneut an OpenHouse Roma teil

Am 9. Mai 2015 konnten interessierte Besucherinnen und Besucher die Residenz der Deutschen Botschaft beim Heiligen Stuhl besuchen. Auch in diesem Jahr ...

I.M. Königin Silvia von Schweden und Prof. Werner Arber

I.M. Königin Silvia von Schweden erhält Preis der Europäischen Kulturstiftung „Pro Humanitate“

In den Räumen der Residenz der Deutschen Botschaft fand die Preisverleihung am 26. April statt. Die Laudatio hielt der Präsident der Päpstlichen Akademie der Wissenschaften, Prof. Dr. Werner Arber aus Basel. ...

Katalog der Ausstellung, erschienen bei Verlag Herder, 2015

"Göttlich" - Eine fotografische Gegenüberstellung

Am 23. April 2015 wurde in der Kirche des Campo Santo Teutonico eine ungewöhnliche Ausstellung eröffnet: Der Fotograf Andreas Reiner hat 50 lachende Ordensschwestern portraitiert, deren Bilder bis zum 5. Juni 2015 die Besucher zu den Öffnungszeiten des Campo Santo Teutonico zum Mitlachen animierten. ...

Papst Franziskus begrüßt Ministerpräsident Reiner Haseloff

Ministerpräsident Reiner Haseloff in Privataudienz bei Papst Franziskus

In einer kleinen Delegation, zu der auch Kultusminister Dogerloh gehörte, waren wichtige Themen der Begegnung mit Papst Franziskus der 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands und Europas im Herbst 2015 sowie das Reformationsjubiläum 2017. ...

"La pietà" von Michelangelo

Ökumenische Trauerandacht in Santa Maria dell'Anima

Über 200 Menschen, darunter zahlreiche Vertreter des Diplomatischen Corps, der Kurie, Orden und deutschen Institutionen in Rom gedachten bei einer ökumenischen Trauerandacht den Opfern der Flugzeugkatastrophe in Südfrankreich. Die Predigt hielt der Pfarrer der Evangelisch-Lutherischen Christus-Gemeinde in Rom, Dr. Jens-Martin Kruse.

Kardinal Kurt Koch

Kardinal Kurt Koch über Frieden und Versöhnung im Nahen Osten

Am 26. März hielt Kardinal Kurt Koch in der Residenz einen Vortrag über die Bemühungen der Päpste zu Frieden und Versöhnung im Heiligen Land und den jüdisch-christlichen Dialog. Papst Paul VI. reiste 1964 nach Israel, nachdem das Zweite Vatikanische Konzil die Beziehungen der Katholischen Kirche zum Judentum neu formuliert hatte. ...

Raphel Seitz bei der Segnung des Ökumenekreuzes durch Papst Franziskus

Ökumenekreuz für Argentinien

Am Aschermittwoch präsentierte der Künstler Raphael Seitz aus Heilbronn Papst Franziskus sein Ökumenekreuz, das an Ostern an Basisgemeinden in Argentinien übergeben wird. Der Papst segnete das Kreuz und ließ sich von Seitz die Grundidee seiner Glaskunst erläutern. ...

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Papst Franziskus

Bundeskanzlerin Merkel trifft Papst Franziskus

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel war am 21. Februar in Privataudienz bei Papst Franziskus. Im Mittelpunkt stand die Präsentation der Ziele der G7-Präsidentschaft Deutschlands, die Lage in der Ukraine sowie der Klimaschutz. ...

Bundeskanzlerin Angela Merkel im Kreise der "Amici" der Gemeinschaft Sant'Egidio

Empfang bei der Gemeinschaft Sant'Egidio

Im Anschluss an den Besuch in dem Apostolischen Palast fand auf Einladung von Botschafterin Annette Schavan ein Empfang zu Ehren der Bundeskanzlerin bei der Gemeinschaft Sant’Egidio in Trastevere statt. ...

Kardinal Rauber bei seiner Rede

Empfang zu Ehren von Kardinal Rauber

Zu Ehren des neuen Kardinals Karl Joseph Rauber fand in der Residenz am Samstag, 14. Februar ein Abendempfang statt. Die Botschaft schenkte dem Kardinal ein kleines Konzert, gespielt von Leonard Hohaus und David Raspe, Schüler der Deutschen Schule Rom und erfolgreiche Teilnehmer bei "Jugend musiziert". ...

Kardinal Karl Josef Becker SJ

Zum Tod von Kardinal Karl Josef Becker SJ

Am 10. Februar 2015 verstarb in Rom Kardinal Karl Josef Becker SJ. Papst Benedikt XVI. hatte den deutschen Theologen am 18. Februar 2012 zum Kardinal kreiert. ...

Monsignore Matthias Türk

Abendgespräch mit Monsignore Matthias Türk

„Vom Konflikt zur Gemeinschaft“, das ist der Titel des Dokumentes zum lutherisch-katholischen Dialog, das am 18. Dezember 2014 in Rom öffentlich vorgestellt wurde. Monsignore Dr. Matthias Türk referierte beim Abendgespräch in der Residenz am 3. Februar 2015 über den Stand des Ökumenischen Dialogs und die Kerngedanken dies neuen Dokuments.

Richard von Weizsäcker

Zum Tod von Richard von Weizsäcker

Deutschland trauert um Richard von Weizsäcker. Um einen Menschen, einen Politiker und einen Staatsmann, der für das Ansehen Deutschlands in der Welt Großes geleistet hat. Seine Rede zum 40. Jahrestag...

Prof. John Borelli, Botschafterin Annette Schavan und Don Valentino Cottini am Rednertisch

"Studying and understanding the religion of the other" - Konferenz an der Päpstlichen Universität Urbaniana

Vom 22.-24. Januar 2015 fand an der Päpstlichen Universität Urbaniana die internationale Konferenz "Studying and understanding the religion of the other" statt. Anlass war das 50-jährige Bestehen des PISAI, des Päpstlichen Institutes für Arabische und Islamische Studien. Botschafterin Annette Schavan hielt eine Begrüßungsrede.

Papst Franziskus während seiner Ansprache

Neujahrsempfang des Papstes

Papst Franziskus hat am 12. Januar 2015 in seiner Rede beim Neujahrsempfang für das Diplomatische Corps vom "verhärteten Herzen der Menschheit" gesprochen. Das sei eine Ursache für die Zurückweisung des Friedens, die mit der Ablehnung des Kindes in der Krippe begonnen habe. ...

Papst Franzikus begrüßt die Mitglieder des Komitees während der Generalaudienz

Papst empfängt Vertreter des Internationalen Auschwitz-Komitees

Anläßlich des 70. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz kam Papst Franziskus nach der Generalaudienz am 7. Januar 2015 mit einer Gruppe von Überlebenden aus Polen, Tschechien, Frankreich und Deutschland zusammen. Begleitet wurden die Überlebenden von Vertretern des Internationalen Auschwitz-Komitees, der Jugendbegegnungsstätte Auschwitz und  jungen Auszubildenden sowie Verantwortlichen der innerbetrieblichen Fortbildung des VW-Konzerns, die sich seit Jahren dafür engagieren, die globale Mahnung, die Auschwitz der Menschheit hinterlassen hat, auch an die jüngeren Generationen weiterzugeben. ...

Die Sternsinger in der Residenz

Sternsinger zu Gast in der Residenz

An Neujahr gestalteten sie die Papstmesse mit und wurden von Papst Franziskus beim Angelus-Gebet begrüsst. Danach fuhren die Sternsinger aus dem Bistum Fulda mit Prälat Dr. Klaus Krämer und anderen Begleitern in die Residenz, wo sie von Botschafterin Schavan begrüßt wurden. ...

Weihnachtsbaum in der Residenz

Wir wünschen Ihnen eine gesegnete Weihnachtszeit, schöne Tage zur Jahreswende und Wohlergehen in einem friedvollen Jahr 2015.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Botschaft beim Heiligen Stuhl

Botschafterin Annette Schavan im Interview mit Rolando Villázon

Rolando Villazón auf den Spuren von Franziskus

Auf seiner Spurensuche traf der mexikanische Tenor sich auch mit Botschafterin Annette Schavan im Garten der Residenz und sprach mit ihr über Papst Franzikus und den Heiligen Franz von Assisi. ...

Die Schwestern in der weihnachtlich geschmückten Residenz

Advent mit deutschen Ordensfrauen

Zur traditionellen Begegnung im Advent trafen sich auch in diesem Jahr Ordensfrauen aus Deutschland, die in Rom arbeiten, in der Residenz. ...

Botschafterin Annette Schavan, Daniel Deckers und Kardinal Karl Lehmann

"Wider die Trägheit des Herzens" - Kardinal Karl Lehmann stellte das Papst-Buch von Daniel Deckers vor

"Seelsorge geschieht nie im leeren, unbestimmten Raum. Bergoglio ist von Anfang an sehr sensibel gegenüber den sozialen und kulturellen Mitbedingungen des menschlichen Lebens. Er hat die Wirtschaftskrisen, das Elend vieler Menschen, aber auch die Verschwendungssucht vieler Eliten vor Augen. Es ist eine Stärke des Buches von Daniel Deckers, dass er diesen Hintergrund der sozialen Situation auch durch die Benutzung vieler politischer, historischer, ökonomischer und psychologischer Literatur immer wieder aufdeckt und sichtbar macht" (Lehmann). ...

Botschafterin Annette Schavan verleiht Prof. Elisabeth Kieven das Verdienstkreuz Erster Klasse der Bundesrepublik Deutschland beim Heiligen Stuhl

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Frau Prof. Elisabeth Kieven

Im festlichen Rahmen des Residenzjubiläums wurde am 9. Dezember 2014 Frau Prof. Elisabeth Kieven das Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse verliehen. Botschafterin Schavan würdigte die langjährige Direktorin der Hertziana (Max-Plank-Institut für Kunstgeschichte) als Brückenbauerin zwischen Italien und Deutschland sowie zwischen Wissenschaft und Kultur. ...

Caspar Frantz und Helena Winkelmann

30 Jahre Residenz - Festliches Konzert und Buchpräsentation

Mit einem festlichen Konzert feierte die Botschaft am 9. Dezember 2014 das 30-jährige Bestehen des Residenz- und Botschaftsgebäudes, das von dem Münchner Architekten Freiherr Alexander von Branca erbaut wurde. Helena Winkelmann (Violine) und Casper Frantz (Klavier) bezauberten die zahlreichen Gäste mit vier Sonaten von Johann Sebastian Bach. ...

Ministerpräsidentin Malu Dreyer überreicht Papst Franziskus ihr Gastgeschenk

Ministerpräsidentin Dreyer zu Gast beim Papst

Die Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz wurde am Montag, 10. November 2014, von Papst Franziskus im Rahmen einer Privataudienz empfangen. ...

25 Jahre Mauerfall - Abendgebet mit der Gemeinschaft Sant'Egidio

Mit meinem Gott überspringe ich Mauern – Abendgebet zum Gedenken des Mauerfalls mit der Gemeinschaft Sant’Egidio

Die deutsche Botschafterin beim Heiligen Stuhl, Annette Schavan, nahm gemeinsam mit der Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, am 9. November am Abendgebet der Gemeinschaft Sant'Egidio in der Kirche Santa Maria in Trastevere teil. ...

25 Jahre Mauerfall - Kranzniederlegung am Grab Papst Johannes Paul II.

25 Jahre Mauerfall - Kranzniederlegung am Grab Papst Johannes Paul II.

Am Sonntagabend, 9. November 2014, dem 25. Jahrestag des Falls der Berliner Mauer, hat die deutsche Botschafterin beim Heiligen Stuhl, Annette Schavan, am Grab des Heiligen Papstes Johannes-Paul II. einen Kranz niedergelegt. Begleitet wurde sie vom Erzpriester der Basilika von St. Peter, Kardinal Angelo Comastri. ...

25 Jahre Mauerfall - "Urbi et Gorbi" mit Joachim Jauer

Urbi et Gorbi! – Die friedliche Revolution und der Beitrag der Christen

Zum 25. Jahrestag der Öffnung der Grenzen und dem Fall der Mauer zwischen Ost- und Westdeutschland 1989 kam Joachim Jauer, ehemaliger Fernsehkorrespondent des ZDF in der DDR und Autor des Buches Urbi et Gorbi, am 7.11.2014 in die Räume des Päpstlichen Instituts Santa Maria dell’Anima. Zu Vortrag und anschließender Diskussion hatten die Deutsche Botschafterin beim Heiligen Stuhl, Annette Schavan, und der Rektor des Instituts, Franz Xaver Brandmayr, eingeladen. ...

Die Gäste bei Ankunft in der Residenz

Residenz nahm am Tag der offenen Tür der Deutschen Institutionen teil

Am Vormittag des 25. Oktober 2014 nahm die Residenz der deutschen Botschafterin beim Heiligen Stuhl am Tag der offenen Tür der deutschen Institutionen in Rom teil. ...

III. Außerordentliche Generalversammlung der Bischofssynode 5. bis 19. Oktober 2014 im Vatikan

Die III. Außerordentliche Bischofssynode vom 5. bis 19. Oktober 2014 befasste sich mit dem Thema „Die pastoralen Herausforderungen der Familie im Rahmen der Evangelisierung“. Ihr gehörten ca. 190 Kardinäle und Bischöfe an (vor allem die Vorsitzenden der Bischofskonferenzen und die Leiter von Kurienbehörden), darüber hinaus zahlreiche Laien als Berater. ...

Professor Ernesti und Botschafterin Schavan

Paul VI. – Ein vergessener Papst?

Ob nun vergessen oder nicht, ein durchsetzungsstarker und moderner Papst war Paul VI. jedenfalls. Das war drei Tage vor seiner Seligsprechung nicht nur das Fazit von Prof. Dr. Dr. Jörg Ernesti aus Augsburg, sondern auch der über 50 Gäste, die am 16.10.2014 in die Residenz der Botschaft beim Heiligen Stuhl gekommen waren. ...

Empfang zum Tag der Deutschen Einheit 2014

Auch die Sonne lacht zum Empfang am Tag der Deutschen Einheit 2014

Der Himmel meinte es gut mit den rund 400 Gästen, die bei strahlendem Sonnenschein zu den Feierlichkeiten am 3. Oktober zum Tag der Deutschen Einheit in den Garten der Residenz gekommen waren. Viele Vertreter der Kurie, des diplomatischen Corps, aus Kultur und Medien sowie weitere Gäste folgten der Einladung der Deutschen Botschafterin beim Heiligen Stuhl, Annette Schavan. ...

Bundesratspräsident und Ministerpräsident des Landes Niedersachsen, Stephan Weil, bei Papst Franziskus

Bundesratspräsident und Ministerpräsident von Niedersachsen, Stephan Weil, trifft Papst Franziskus

Der Bundesratspräsident und Ministerpräsident des Landes Niedersachsen, Stephan Weil, wurde am 29. September 2014 von Papst Franziskus zu einem Gespräch im Rahmen einer Privataudienz im Apostolischen Palast empfangen. ...

Prof. Andrea Riccardi, Bischof Ambrogio Spreafico (Frosinone-Veroli-Ferentino) und Kardinal Walter Kasper (vlnr)

Kard. Kasper stellt Buch von Andrea Riccardi in der Residenz vor

Franziskus ist ein Papst von immer wieder neuen Überraschungen, so stellten nicht nur Kardinal Walter Kasper und Andrea Riccardi, sondern auch die über 50 Gäste in der Residenz am 24. September 2014 fest. Das Buch von Prof. Andrea Riccardi, Gründer der Gemeinschaft Sant'Egidio und ehemaliger italienischer Minister für Entwicklungszusammenarbeit, das im letzten Jahr in Italien erschien, ist nunmehr unter dem Titel "Franziskus – Papst der Überraschungen: Krise und Zukunft der Kirche“ auch auf Deutsch erschienen. ...

Botschafterin Annette Schavan und Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin

Botschafterin Schavan trifft Kardinalstaatssekretär Parolin

Botschafterin Annette Schavan hat am 10. September 2014 ein erstes Gespräch mit dem am Tag der Übergabe des Beglaubigungsschreibens abwesenden Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin geführt. ...

Botschafterin Schavan übergibt Beglaubigungsschreiben an Papst Franziskus

Botschafterin Schavan übergibt Beglaubigungsschreiben an Papst Franziskus

Botschafterin Annette Schavan hat am 8. September 2014 ihr Beglaubigungsschreiben in einer Privataudienz an Papst Franziskus übergeben. ...

Archivierte Meldungen des Jahres 2014

Hier finden Sie archivierte Meldungen aus dem Jahr 2014.

Die Botschafterin

Botschafterin Annette Schavan

Annette Schavan

Deutsche Botschafterin
beim Heiligen Stuhl

Deutsche Botschaft und Generalkonsulate in Italien

Aktuelles

Bildergalerie Deutschland

Bildband "Deutsche Botschaft beim Heiligen Stuhl"

Christoph Brech - Elisabeth Kieven

Verlag Schnell + Steiner

2014

http://www.schnell-und-steiner.de/artikel_8369.ahtml