Archivierte Meldungen des Jahres 2014

Hier finden Sie archivierte Meldungen aus dem Jahr 2014.

Die Schwestern in der weihnachtlich geschmückten Residenz

Advent mit deutschen Ordensfrauen

Zur traditionellen Begegnung im Advent trafen sich auch in diesem Jahr Ordensfrauen aus Deutschland, die in Rom arbeiten, in der Residenz. ...

Botschafterin Annette Schavan, Daniel Deckers und Kardinal Karl Lehmann

"Wider die Trägheit des Herzens" - Kardinal Karl Lehmann stellte das Papst-Buch von Daniel Deckers vor

"Seelsorge geschieht nie im leeren, unbestimmten Raum. Bergoglio ist von Anfang an sehr sensibel gegenüber den sozialen und kulturellen Mitbedingungen des menschlichen Lebens. Er hat die Wirtschaftskrisen, das Elend vieler Menschen, aber auch die Verschwendungssucht vieler Eliten vor Augen. Es ist eine Stärke des Buches von Daniel Deckers, dass er diesen Hintergrund der sozialen Situation auch durch die Benutzung vieler politischer, historischer, ökonomischer und psychologischer Literatur immer wieder aufdeckt und sichtbar macht" (Lehmann). ...

Botschafterin Annette Schavan verleiht Prof. Elisabeth Kieven das Verdienstkreuz Erster Klasse der Bundesrepublik Deutschland beim Heiligen Stuhl

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Frau Prof. Elisabeth Kieven

Im festlichen Rahmen des Residenzjubiläums wurde am 9. Dezember 2014 Frau Prof. Elisabeth Kieven das Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse verliehen. Botschafterin Schavan würdigte die langjährige Direktorin der Hertziana (Max-Plank-Institut für Kunstgeschichte) als Brückenbauerin zwischen Italien und Deutschland sowie zwischen Wissenschaft und Kultur. ...

Caspar Frantz und Helena Winkelmann

30 Jahre Residenz - Festliches Konzert und Buchpräsentation

Mit einem festlichen Konzert feierte die Botschaft am 9. Dezember 2014 das 30-jährige Bestehen des Residenz- und Botschaftsgebäudes, das von dem Münchner Architekten Freiherr Alexander von Branca erbaut wurde. Helena Winkelmann (Violine) und Casper Frantz (Klavier) bezauberten die zahlreichen Gäste mit vier Sonaten von Johann Sebastian Bach. ...

Botschafterin Annette Schavan im Interview mit Rolando Villázon

Rolando Villazón auf den Spuren von Franziskus

Auf seiner Spurensuche traf der mexikanische Tenor sich auch mit Botschafterin Annette Schavan im Garten der Residenz und sprach mit ihr über Papst Franzikus und den Heiligen Franz von Assisi. ...

Ministerpräsidentin Malu Dreyer überreicht Papst Franziskus ihr Gastgeschenk

Ministerpräsidentin Dreyer zu Gast beim Papst

Die Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz wurde am Montag, 10. November 2014, von Papst Franziskus im Rahmen einer Privataudienz empfangen. ...

25 Jahre Mauerfall - Abendgebet mit der Gemeinschaft Sant'Egidio

Mit meinem Gott überspringe ich Mauern – Abendgebet zum Gedenken des Mauerfalls mit der Gemeinschaft Sant’Egidio

Die deutsche Botschafterin beim Heiligen Stuhl, Annette Schavan, nahm gemeinsam mit der Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, am 9. November am Abendgebet der Gemeinschaft Sant'Egidio in der Kirche Santa Maria in Trastevere teil. ...

25 Jahre Mauerfall - Kranzniederlegung am Grab Papst Johannes Paul II.

25 Jahre Mauerfall - Kranzniederlegung am Grab Papst Johannes Paul II.

Am Sonntagabend, 9. November 2014, dem 25. Jahrestag des Falls der Berliner Mauer, hat die deutsche Botschafterin beim Heiligen Stuhl, Annette Schavan, am Grab des Heiligen Papstes Johannes-Paul II. einen Kranz niedergelegt. Begleitet wurde sie vom Erzpriester der Basilika von St. Peter, Kardinal Angelo Comastri. ...

25 Jahre Mauerfall - "Urbi et Gorbi" mit Joachim Jauer

Urbi et Gorbi! – Die friedliche Revolution und der Beitrag der Christen

Zum 25. Jahrestag der Öffnung der Grenzen und dem Fall der Mauer zwischen Ost- und Westdeutschland 1989 kam Joachim Jauer, ehemaliger Fernsehkorrespondent des ZDF in der DDR und Autor des Buches Urbi et Gorbi, am 7.11.2014 in die Räume des Päpstlichen Instituts Santa Maria dell’Anima. Zu Vortrag und anschließender Diskussion hatten die Deutsche Botschafterin beim Heiligen Stuhl, Annette Schavan, und der Rektor des Instituts, Franz Xaver Brandmayr, eingeladen. ...

Die Gäste bei Ankunft in der Residenz

Residenz nahm am Tag der offenen Tür der Deutschen Institutionen teil

Am Vormittag des 25. Oktober 2014 nahm die Residenz der deutschen Botschafterin beim Heiligen Stuhl am Tag der offenen Tür der deutschen Institutionen in Rom teil. ...

Professor Ernesti und Botschafterin Schavan

Paul VI. – Ein vergessener Papst?

Ob nun vergessen oder nicht, ein durchsetzungsstarker und moderner Papst war Paul VI. jedenfalls. Das war drei Tage vor seiner Seligsprechung nicht nur das Fazit von Prof. Dr. Dr. Jörg Ernesti aus Augsburg, sondern auch der über 50 Gäste, die am 16.10.2014 in die Residenz der Botschaft beim Heiligen Stuhl gekommen waren. ...

Empfang zum Tag der Deutschen Einheit 2014

Auch die Sonne lacht zum Empfang am Tag der Deutschen Einheit 2014

Der Himmel meinte es gut mit den rund 400 Gästen, die bei strahlendem Sonnenschein zu den Feierlichkeiten am 3. Oktober zum Tag der Deutschen Einheit in den Garten der Residenz gekommen waren. Viele Vertreter der Kurie, des diplomatischen Corps, aus Kultur und Medien sowie weitere Gäste folgten der Einladung der Deutschen Botschafterin beim Heiligen Stuhl, Annette Schavan. ...

Bundesratspräsident und Ministerpräsident des Landes Niedersachsen, Stephan Weil, bei Papst Franziskus

Bundesratspräsident und Ministerpräsident von Niedersachsen, Stephan Weil, trifft Papst Franziskus

Der Bundesratspräsident und Ministerpräsident des Landes Niedersachsen, Stephan Weil, wurde am 29. September 2014 von Papst Franziskus zu einem Gespräch im Rahmen einer Privataudienz im Apostolischen Palast empfangen. ...

Prof. Andrea Riccardi, Bischof Ambrogio Spreafico (Frosinone-Veroli-Ferentino) und Kardinal Walter Kasper (vlnr)

Kard. Kasper stellt Buch von Andrea Riccardi in der Residenz vor

Franziskus ist ein Papst von immer wieder neuen Überraschungen, so stellten nicht nur Kardinal Walter Kasper und Andrea Riccardi, sondern auch die über 50 Gäste in der Residenz am 24. September 2014 fest. Das Buch von Prof. Andrea Riccardi, Gründer der Gemeinschaft Sant'Egidio und ehemaliger italienischer Minister für Entwicklungszusammenarbeit, das im letzten Jahr in Italien erschien, ist nunmehr unter dem Titel "Franziskus – Papst der Überraschungen: Krise und Zukunft der Kirche“ auch auf Deutsch erschienen. ...

Botschafterin Annette Schavan und Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin

Botschafterin Schavan trifft Kardinalstaatssekretär Parolin

Botschafterin Annette Schavan hat am 10. September 2014 ein erstes Gespräch mit dem am Tag der Übergabe des Beglaubigungsschreibens abwesenden Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin geführt. ...

Botschafterin Schavan übergibt Beglaubigungsschreiben an Papst Franziskus

Botschafterin Schavan übergibt Beglaubigungsschreiben an Papst Franziskus

Botschafterin Annette Schavan hat am 8. September 2014 ihr Beglaubigungsschreiben in einer Privataudienz an Papst Franziskus übergeben. ...

Ministranten auf dem Petersplatz

Papst begrüßt 50.000 deutsche Ministranten - auf deutsch!

Fast 50.000 Jugendliche aus ganz Deutschland machten sich in den ersten Augusttagen auf den Weg nach Rom und nahmen an der Ministrantenwallfahrt 2014 teil.  Die Ministranten und Ministrantinnen kamen...

Annette Schavan und Vertreter von Sant'Egidio

Zu Gast bei Sant'Egidio

Am 16. Juli 2014 wurde die designierte deutsche Botschafterin, Annette Schavan, vom Gründer der Gemeinschaft Sant'Egidio, dem früheren italienischen Minister Prof. Andrea Riccardi...

Botschafterehepaar Schweppe

Botschafterehepaar Schweppe verabschiedet sich

Am 17. Juni haben Botschafter Schweppe und seine Frau sich mit einer Ökumenischen Feier, die im Campo Santo Teutonico zelebriert wurde, verabschiedet. Der Campo Santo Teutonico ist die älteste deutsch...

Horst Seehofer besucht den Vatikan

Bayerns Ministerpräsident Seehofer trifft Papst Franziskus

Der Bayerische Ministerpräsident, Horst Seehofer, ist am 23. Juni 2014 von Papst Franziskus in Privataudienz im Apostolischen Palast empfangen worden. Danach fand ein Gespräch mit Kardinalstaatssekret...

Großmeister Fra' Festing, Margret Schweppe-Ebber, Botschafter Reinhard Schweppe und Albrecht Freiherr von Boeselager

Ordensverleihung an Botschafter Schweppe

Botschafter Schweppe wurde am 19.06. vom Grossmeister des Souveränen Malteser-Militärorden die Auszeichnung zum Grossoffizier überreicht. Der Malteserorden ist ein Völkerrechtssubjekt mit Sitz in Rom....

Botschafterehepaar Schweppe verabschiedet sich von Papst Franziskus

Abschiedsbesuch von Botschafter Schweppe und Frau bei Papst Franziskus

Botschafter Schweppe und seine Frau sind am Vormittag des Pfingstmontags, dem 9. Juni 2014, von Papst Franziskus zum Abschiedsbesuch empfangen worden. Botschafter Schweppe ...

Georg Ratzinger, Margret Schweppe-Ebber, Papst em. Benedikt XVI. und Botschafter Reinhard Schweppe

Botschafterehepaar verabschiedet sich von Papst emeritus Benedikt XVI.

Botschafter Schweppe und seine Frau haben sich am 2. Juni 2014 von Papst emeritus Benedikt XVI. verabschiedet. Am zweiten Teil des Gesprächs im Kloster Mater Ecclesiae ...

Die Gäste bei Ankunft in der Residenz

Residenz nahm erneut an "Open House Roma" teil

Auch im Jahr 2014 bekamen Besuchergruppen erneut die Möglichkeit, Innenräume und den Garten der deutschen Residenz beim Heiligen Stuhl zu besichtigen. Wie in den Vorjahren beteiligte sich die Residenz...

2 Papi Santi

Zum Thema Heiligsprechung

Am Sonntag, dem 27. April 2014, wird Papst Franziskus seine Vorgänger Johannes XXIII. (Angelo Roncalli, 1958-1963) und Johannes Paul II. (Karol Woityla, 1978-2005) heilig sprechen. Zu diesem Anlass...

Der Freundeskreis der Hochschule St. Georgen zu Gast in der Residenz

Besuch des Freundeskreises der Hochschule Sankt Georgen

Am 11. April war der Freundeskreis der von Jesuiten geführten Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt zu Gast in der Residenz. Botschafter Reinhard Schweppe und seine Frau Margret Schweppe-Ebber empfing...

Kardinal Reinhard Marx

Kardinal Marx neuer Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz

Auf der Tagung der Deutschen Bischofskonferenz in Münster wurde am 12. März der Kardinal und Erzbischof von München-Freising Reinhard Marx zum neuen Vorsitzenden und Nachfolger von Erzbischof Zollitsch gewählt.

Botschafter Reinhard Schweppe, Kardinal Gerhard Ludwig Müller und Margret Schweppe-Ebber

Empfang in der Residenz für Gerhard L. Kardinal Müller

An die 250 Gäste feierten bei strahlendem Sonnenschein im Garten der Residenz am 23. Februar 2014, mit dem am Vortag zum Kardinal erhobenen Präfekten der Kongregation für die Glaubenslehre, Gerhard Ludwig Kardinal Müller. Botschafter Reinhard Schweppe hatte zum Empfang gebeten.

Bundestagsvizepräsident Johannes Singhammer, MdB und Botschafter Reinhard Schweppe mit Papst Franziskus

Bundestagsvizepräsident beim Konsistorium

Der Vizepräsident des Deutschen Bundestages, Johannes Singhammer, MdB, wurde als Leiter einer Bundestagsdelegation, die anlässlich der Kardinalserhebung von Gerhard L. Kardinal Müller nach Rom gereist...

Die Papstbank und die Delegation der Überbringer

Eine Pilgerbank für den Garten der Deutschen Residenz beim Heiligen Stuhl

Fast zweieinhalb Jahre nach dem Besuch Papst Benedikts XVI. in Deutschland im September 2011 hat jetzt ein gewichtiges Erinnerungsstück den Weg aus dem Eichsfeld nach Rom zurückgelegt. Eine der 70 hölzernen Pilgerbänke, die auf dem Weg zum Papstgottesdienst an der Wallfahrtskapelle Etzelsbach den Pilgern Gelegenheit zum Ausruhen boten, wurde am 21. Februar im Garten der Residenz des Deutschen Botschafters beim Heiligen Stuhl aufgestellt.

Kardinal Reinhard Marx

Kardinal Marx trifft diplomatisches Korps in der Residenz

Nach Abschluss des dritten Treffens des Rats der 8 Kardinäle, die Papst Franziskus in Fragen zu Reformen in der Römischen Kurie beraten, war der dem Rat angehörende Erzbischof von München-Freising, Re...

Vertreter der Stiftung Liebenau und der Stiftung St. Elisabeth mit Botschafter Dr. Schweppe

Besuch der Stiftung Liebenau und der Stiftung St. Elisabeth

Am 11. Februar 2014 empfing Botschafter Dr. Schweppe den Vorstand sowie den Aufsichtsratsvorsitzenden der Stiftung Liebenau sowie den Präsidenten der Stiftung St. Elisabeth in der Residenz.

Berufungen in den Päpstlichen Rat für die Laien

Papst Franziskus hat drei Deutsche in den Päpstlichen Rat für die Laien berufen. Bestätigt wurde in seinem Amt als Sekretär des Rates für die Laien Kurienbischof Dr. Josef Clemens. Zum Mitgleid des Ra...

Rede des Großmeisters des Malteser Ordens beim Neujahrsempfang für das Diplomatische Korps

Neujahrsempfang für das diplomatische Corps beim Großmeister des Souveränen Malteser- Ritterordens

Zu seinem traditionellen Neujahrsempfang für das diplomatische Corps lud am 14. Januar der Großmeister des Souveränen Malteser- Ritterordens auf den Aventin ein. Obwohl ohne Territorium und ohne Staa...

Papst Franziskus begrüßt Botschafter Dr. Reinhard Schweppe und seine Frau Margret Schweppe-Ebber

Neujahrsempfang bei Papst Franziskus für das Diplomatische Corps

Am 13. Januar 2014 empfing Papst Franziskus das diplomatische Corps zum traditionellen Neujahrsempfang. In seiner politischen und operativen Rede legte Papst Franziskus den Schwerpunkt neben dem Jahre...

Kardinal Prof. Dr. Gerhard Ludwig Müller

Erzbischof Gerhard L. Müller, Präfekt der Kongregation für die Glaubenslehre, wird zum Kardinal der römischen Kirche ernannt

Papst Franziskus kündigte am 12. Januar 2014 die Ernennung von 16 neuen Kardinälen an, darunter den deutschen Kurienerzbischof und Präfekten der Kongregation für die Glaubenslehre Gerhard Ludwig Müller. Der Papst wird den Kardinälen am 22. Februar 2014 ihren neuen Rang verleihen.